Ottenstein feiert das neue Prinzenpaar

« zurück zur Übersicht

Einen Tag früher als in Wüllen und dem Rest der Welt startete in Ottenstein für die
Närrinnen und Narren der Karnevalsgesellschaft (KG) „Die Burggeister Ottenstein" die
Karnevalssession 2018/19 mit der Veranstaltung „Karneval meets Comedy" und der
Wahl ihres neuen Prinzenpaares. Die überregional bekannten Komiker Änne aus Dröpplingsen,
Georg Leiste und Ingrid Kühne sowie die Tanzgarden der KG heizten den Gästen
im Saal Räckers-Erning mit Akrobatik, Tanz und Komik kräftig ein, bevor sich der Vorstand
und Elferrat der KG zurückzog, um einen neuen Prinzen zu wählen. Kurz nach
23 Uhr hatte das Spekulieren in der Gerüchteküche ein Ende: Prinz Ingo I. (Schönebeck)
und Prinzessin Kerstin II (Thünte) wurden den Anwesenden unter großem Jubel
vorgestellt und regieren ab sofort das Narrenvolk in der Feste Ottenstein. Die anschließende
Feier wurde von der Band „Nightfever" begleitet und endete erst in den frühen
Morgenstunden.
Am 17.11 wird das amtierende Kinderprinzenpaar Noah Wegener und Louise Langenbrink
seine Insignien bei der Kinderprinzenwahl an das neue Kinderprinzenpaar weiterreichen.
Für ein Feuerwerk des Humors, Musik und Tanz sind die beiden Gala-Büttabende des
Ottensteiner Karnevals bekannt. Der Kartenvorverkauf findet am 29.12. in der Gaststätte
Räckers statt.
Und auch die Vorbereitungen zum Rosenmontagsumzug sind angelaufen. Viele Themen
für den Wagenbau sind bereits angemeldet und können unter www.burggeister.de eingesehen
werden. Bei Fragen und Anregungen zum Umzug können sich Wagenbaugruppen
an die Mailadresse Oberbaurat@burggeister.de wenden.
Weitere Termine:

• 29.12.2018 Kartenvorverkauf in der Gaststätte Räckers
• 26.01.2019 Prinzenproklamation
• 09.02.2019 I. Großer Gala-Büttabend
• 16.02.2019 II. Großer Gala-Büttabend
• 17.02.2019 Kinderbüttnachmittag
• 28.02.2019 Altweiber 17.00 Uhr auf dem Kirchplatz
• 03.03.2019 Schlüsselübergabe um 11.00 Uhr auf dem Kirchplatz
• 04.03.2019 Großer Rosenmontagsumzug um 14.00 Uhr
• 05.03.2019 Kehraus