Burggeister Session abgesagt!!

« zurück zur Übersicht

Burggeister Session abgesagt!!

Wie heute nachmittag bekannt wurde, hat sich die Landesregierung gegen die Karnevalssession 2022 ausgesprochen.

Das heißt auch für uns Burggeister, dass wir erneut die ganze Session absagen müssen. Noch am Freitag hat sich der Vorstand inkl. Elferrat für die Durchführung der Saalveranstaltungen unter 2G Plus ausgesprochen.

Für Dienstag, den 21.12.2021 war ein Treffen mit dem Ordnungsamt, der Feuerwehr und den Kollegen aus Klein Köln vereinbart.
Wir wollten gemeinschaftlich besprechen, wie wir den Strassenkarneval durchführen können.

Leider ist dieses heute alles hinfällig geworden und wir müssen die komplette Session absagen.

Wir bedauern diese Entscheidung natürlich sehr und hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder wie gewohnt Karneval feiern können.

Präsident
Carsten Berthues